top of page
  • JO.

Kunst aus der Region - 69. Landesschau des BBK Schleswig-Holstein

Seit 69 Jahren haben Kunstinteressierte die Möglichkeit, bei der Landesschau einen Einblick in die Kunstszene Schleswig-Holsteins zu bekommen.

Frauke Petersen 22024 2022 Foto / Sand auf Holz

Der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler/Landesverband Schleswig-Holstein (BBK- SH) präsentiert auch jetzt zum Jahreswechsel wieder zahlreiche Werke von norddeutschen Künstler*innen und lädt vom 10. Dezember 2022 bis zum 19. Februar 2023 in die Stadtgalerie Kiel ein. Der Eintritt ist frei.


Zum Konzept dieser Ausstellung gehört es, nicht nur ein Abbild der schleswig-holsteinischen Kunstszene zu liefern, die das Nebeneinander der unterschiedlichen Generationen miteinschließt, sondern die Schau auch an wechselnden Ausstellungsorten zu zeigen, um die hiesige Kunst in den unterschiedlichsten Regionen des Landes zu präsentieren. Die 69. Landesschau wird erneut in der Stadtgalerie Kiel gezeigt. 1993 eröffnete die Stadtgalerie Kiel mit der Jubiläumsausstellung „BBKSH 53-93 – 40 Jahre Landesschau Schleswig-Holstein“ einen Rückblick auf die ersten vier Jahrzehnte der Landesschau und war 2010 und 2016 Gastgeberin der 57. und 63. Ausgabe.

Anna Vonnemann Ohne Titel (4 Tafeln á 2 Männer) 2021 / 2022 Öl auf Leinwand (Atelieransicht)

Um die künstlerische Vielfalt der nördlichsten Region zu gewährleisten, wählt eine von den Mitgliedern des BBK-SH gewählte Jury gemeinsam mit einem*einer Vertreter*in des gastgebenden Hauses vorab die Arbeiten aus: ein repräsentativer Querschnitt von Künstler*innen aus Schleswig-Holstein.


Zur diesjährigen Jury gehören Evelyn Gesen (Künstlerin, Kiel), Dr. Peter Kruska (Direktor der Stadtgalerie Kiel), Katrin Magens (Künstlerin, Ammersbek), Andreas Trabitzsch (Künstler, Kiel), Elke Schweigart (Künstlerin, Kiel), Chili Seitz (Künstlerin, Kiel), Tamer Serbay (Künstler, Kiel) und Roswitha Steinkopf (Künstlerin, Kiel).


Zur Eröffnung werden die Preisträger*innen des Landesschaupreises und des Förderpreises bekanntgegeben und geehrt. Zur Finissage am 19. Februar 2023 wird der Publikumspreis vergeben. Zu der Ausstellung erscheint ein begleitender Katalog.


Öffnungszeiten: dienstags, mittwochs, freitags von 10 - 17 Uhr, donnerstags von 10 bis 19 Uhr, samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr. 24. und 25.12.2022 sowie am 31.12. geschlossen, 26.12.2022 und 01.01.2023 von 11 bis 17 Uhr.

 

Stadtgalerie Kiel

Andreas-Gayk-Straße 31

24103 Kiel

www.stadtgalerie-kiel.de


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page