• JO.

Genusstrip im Küchenstudio Rudolph


Manuela Sieg, Alex Pröbstl und Julia Scheewe

„Bei Tisch wird nicht gesprochen!“ So ein Quatsch. Die Küche hat in

den Wohnungen und Häusern längst das Wohnzimmer abgelöst und ist Mittelpunkt des Lebens mit Freunden und Familie geworden. Dass Mutti allein in der Küche steht und das Essen für die Familie oder eine Gesellschaft vorbereitet, hat heute eher Seltenheitswert. Vielmehr findet am Herd, an der Spüle und zwischen den Töpfen ein heiteres Beisammensein statt. Es wird gemeinsam geschnippelt, gekocht, gegessen und geredet. Denn bei einem gemeinsamen Essen entstehen die schönsten Gespräche.


Das weiß auch Marc Frerk. Daher hat er ein buntes Trio begeisterter Köche eingeladen, in seinem Küchenstudio regelmäßig Kochevents auszutragen. Gemeinsam zu kochen, zu riechen und zu schmecken verbindet auf genussvolle Art. Frei nach dem Motto „Die besten Partys finden immer in der Küche statt“ veranstalten die Köche Alexander Pröbstl und Alexander Markus Angenendt von GastroCrossing sowie Koch-Autodidaktin Manuela Sieg von Kochen-mit-Passion regelmäßig Koch-Events im Küchenstudio Rudolph. Auf originelle und eigensinnige Art und Weise kreieren die leidenschaftlichen Profi Köche einzigartige Geschmackserlebnisse – immer mit regionalen und meist einfachen Zutaten.


Markus Angenendt ist Koch mit Leib und Seele und hat Bock auf genau DAS! Ausgebildet im Atlantic Hotel Kiel, gereift im Pastis, geschliffen und poliert in der Marbacher Kochschule. Momentan in Elternzeit bekocht er seine Familie mit ausgewogenen, regionalen Zutaten. Alex Pröbstl ist bayerisches Treibgut – gestrandet in Kiel. Er ist Koch, Sozialpädagoge und Personalentwickler. Nur kann er einfach nicht die Hände und Pfannen vom Herd lassen. Er verschafft den Menschen Erlebnisse – in der Küche. Alex lässt Geschichten entstehen und bleibende Eindrücke zurück.


Alles kann, nix muss, aber: „Keep it simple. – es geht um die Komplexität der Reduktion.“ Das ist das Motto der Programminhalte. Ihr Konzept nennen beide: „Kulinarisches Improvisationstheater“. Gewürzt werden die Events von GastroCrossing mit viel Liebe, Zeit und Know-How und jedes Zusammenkommen wird zu einem nicht austauschbaren Geschmacks-Abenteuer.


GastroCrossing • Alex Pröbstl + Markus Angenendt • Tel. 0176 – 22970919 gastrocrossing@gmail.com


Mit im Boot ist Manuela Sieg


Die Liebe für das Kochen hat sie wohl von ihrer Großmutter. Manuela Sieg ist förmlich in der Küche groß geworden. Neue Gerichte auszuprobieren, mit Zutaten und Gewürzen zu experimentieren und Neues zu kreieren ist für Manu, wie sie alle nennen, das Schönste. Manuela Sieg organisiert Koch Events für jeden beliebigen Anlass in ganz unterschiedlichen Ausführungen. Die autodidaktische Köchin aus Leidenschaft bietet ihre Dienste in der Küche an: Sie plant gemeinsame Koch-Events bei ihren Kunden zu Hause oder auch im Küchenstudio Rudolph. Ebenso genießt sie es, ihre Künste als Koch- Fee zu präsentieren. Anlässlich privater Feiern, zu denen sich die Gastgeber ganz ihren Freunden widmen möchten, kommt Manuela Sieg zu ihren Kunden nach Hause und bereitet ihre kulinarischen Köstlichkeiten direkt vor Ort zu. Sie zaubert die Küche zu Hause in ein kleines Privatrestaurant.


Die Frau am Grill

Ab jetzt wird auch gegrillt. Im Innenhof vom Küchenstudio Rudolph bringt Manuela Sieg die Kohlen zum Glühen und kreiert leckere Gerichte auf dem OFYR-Grill.


Wichtig ist ihr: Zu den Grill-Events wird ausschließlich Fleisch von Kalieber verköstigt. Hierbei handelt es sich um einen Fleischanbieter, der jeden einzelnen Stall sowie die Menschen dahinter persönlich kennt und in regelmäßigem Austausch mit den Landwirten steht. Haltungsbedingungen, Tierwohl, Schlachtprozesse - alles ist hier ganz transparent, damit Fleisch als hochwertiges Lebensmittel in den Köpfen der Gesellschaft seinen verdienten Stellenwert zurückerhält.

www.kochen-mit-passion.de


Küchenstudio Rudolph • Holtenauer Straße 310 • 24106 Kiel • www.kuechenstudio-rudolph.de


#küchenstudiorudolph #kiel #kochen #kochevents

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© by Norddeutscher Medien Verlag