• JO.

Bad am Stadtwald

Eine Wasser-Oase


Wer an kalten Tagen keine Lust auf einen ausgiebigen Spaziergang hat, findet mit Freunden und Familie ein paar schöne Stunden voller Bewegung und Entspannung bei einem Besuch im Bad am Stadtwald und das im besonderen Waldambiente.



Wer ist am mutigsten beim Turmspringen oder möchte mal wieder einen Salto drehen? Das 1-, 3- und 5-Meterbrett sind für unerschrockenen Sportler wie auch amüsierfreudigen Wasserrattten geöffnet. Eine große Spaß-Attraktion im Hallenbad ist die 90-Meter-Wasserrutsche mit Echtzeitmessung und Lichteffekten. Außerdem gibt es ein 25-Meter-Sportbecken mit Startblöcken für ein kleines Wettschwimmen. Ambitionierte Schwimmer kommen im 50m-Sportbecken voll auf ihre Kosten - die Bahnen können unter dem modernen Cabrio-Dach gezogen werden. Dieses wird bei gutem Wetter geöffnet und es kann unter freiem Himmel geschwommen werden.


Im Freizeitbecken mit Birkenwaldoptik finden Entspannungs- suchende im wohltemperierten Nass Wasserdüsen und Unterwasserliegen. Die Kleinen haben ihr eigenes Reich und können im wohltemperierten Kinderbecken nach Herzenslust planschen. Hier sorgen farbenfroh kindgerechte Wasserspielzeuge für Stimmung.


Vor allem SWeN Knolle, der Waldgeist im Bad, ist mit seinem Freund, dem Frosch, ein echter Hingucker. Eine Kinderrutsche darf natürlich auch nicht fehlen, damit sich die Energiebündel so richtig austoben können.


Nach dem Aufenthalt im kühlen Nass können sich Entspannungssuchende in der Saunawelt im Bad am Stadtwald so richtig aufwärmen. Die großzügige Saunalandschaft bietet für jeden Geschmack ideale Voraussetzungen, dem hektischen Alltag zu entfliehen – mit dem positiven Effekt gleichzeitig die Abwährkräfte in der kalten und dunklen Jahreszeit zu stärken.


Dabei haben die Saunagäste vier Saunen zur Auswahl: die Kräutersauna auf der Dachterrasse mit wechselnden Düften und grünen Farbleuchten, ein Sanarium mit Farbwechsel-Spielen und Hintergrundmusik, eine finnische Sauna und ein Dampfbad.


Wer der Winterblässe entgegenwirken möchte, dem bietet der Saunabereich ein Solarium. Ein Ruhebereich, eine Regenwald-Dusche, ein Tauchbecken sowie eine Bar mit kleinen Snacks und Erfrischungsgetränken vervollständigen das Wellness-Komplettangebot.


Das Bad am Stadtwald ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Di, Mi, Fr: 6 - 21 Uhr Mo, Do, Sa - So: 8 - 21 Uhr

Sauna täglich ab 10 Uhr

Bad am Stadtwald • Hansaring 177 24534 Neumünster • Tel. 04321 – 202-580 www.bad-am-stadtwald.de

© by Norddeutscher Medien Verlag